Skip to main content

Fahrradakku

Fahrradakku Logo

Fahrrad Akkus: Energiequelle für Ihr E-Bike

Ein Fahrrad Akku ist eine essenzielle Komponente eines Elektro Bikes, da er die Energieversorgung des Motors sicherstellt. Der Akku kann entweder in einer der Naben oder in der Mitte des Gestells platziert sein. Die Reichweite eines E-Bikes mit voll aufgeladenem Akku variiert zwischen 40 km und über 100 km. In Deutschland besteht keine Helmpflicht für Bikes mit Fahrrad Akku. Es gibt verschiedene Arten von Fahrrad Akkus, wie z.B. mit 24 und 36 Volt. Diese unterscheiden sich nicht nur in der Voltanzahl, sondern auch in Bezug auf Aufladung, Austausch, Lebensdauer und Lichtfrequenz.

Reichweite von Fahrrad Akkus

Die Reichweite von Fahrrad Akkus hängt von Marke, Ausstattung und Aufbau ab. Einige Akkus schaffen nur 30 bis 40 km, während andere problemlos über 100 km bewältigen können. Für E-Bike-Profis gibt es sogar Akkus mit einer Reichweite von bis zu 300 km, obwohl diese selten im Handel erhältlich sind.

Aufladung eines Fahrrad Akkus

Das Aufladen eines Fahrrad Akkus erfolgt an einer Aufladestelle. Die Aufladezeit variiert je nach Qualität und Beschaffenheit des Akkus. In der Regel dauert eine 50-prozentige Ladung 1 bis 2 Stunden und eine vollständige Ladung 2,5 bis 5 Stunden.

Beleuchtung durch Fahrrad Akkus

Ein Fahrrad Akku kann auch zur Beleuchtung eines E-Bikes verwendet werden. Allerdings ersetzt er keine traditionelle Fahrradlampe. Daher wird oft eine zusätzliche LED-Lampe mit eigener Batterie und höherer Strahlkraft empfohlen, um die Sichtbarkeit für andere Verkehrsteilnehmer zu erhöhen.

Austausch von Fahrrad Akkus

Der Austausch eines Fahrrad Akkus ist in der Regel unkompliziert, unabhängig von seiner Position am E-Bike. Es besteht die Möglichkeit eines Zell-Austauschs, bei dem nur das Innenleben des Akkus ersetzt wird. Es wird empfohlen, diesen Austausch direkt beim Hersteller vorzunehmen.

Marken für Fahrrad Akkus

Es gibt viele renommierte Hersteller von Fahrrad Akkus. Zu den führenden Marken gehören:

  • Ansmann
  • Porta
  • Prophete
  • Bosch

Weitere Hersteller bieten ebenfalls hochwertige Akkus an, die jedoch nicht alle auf dem deutschen Markt verfügbar sind.

Kosten eines Fahrrad Akkus

Die Kosten für einen Fahrrad Akku variieren stark. Es gibt günstige Modelle ab 100 Euro, aber auch hochwertige Akkus für 500 Euro und mehr. Diese teureren Modelle bieten in der Regel eine höhere Reichweite und Lebensdauer.



Shimano Batterie Ladegerät für Fahrradakku

166.00 €

inkl. MwSt.aktualisiert am: 19/07/2024 0:07
FAHRER Packtasche-2085900010 Packtasche, Schwarz, Einheitsgröße

54.18 € 69.00 €

inkl. MwSt.aktualisiert am: 19/07/2024 0:06